40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Kader Attia: Schwarzmalerei für eine bessere Zukunft
  • KoblenzKader Attia: Schwarzmalerei für eine bessere Zukunft

    Spätestens seit der documenta 2012 und seiner Installation „The Repair. From Occident to Extra-Occidental Cultures“ zählt er international zu den angesagtesten Künstlern der Gegenwart - jetzt sind Werke des französischen Künstlers Kader Attia im Ludwig Museum Koblenz zu sehen.

    Von unserer Mitarbeiterin Lieselotte Sauer-Kaulbach

    Auch wenn es in diesen Tagen allen Grund zum Feiern hätte – es wird stolze 25 Jahre alt –, präsentiert sich das Ludwig Museum Koblenz bei ...

    Lesezeit für diesen Artikel (605 Wörter): 2 Minuten, 37 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!