40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Ein aufreibender Publikumsliebling: Was ein Bühnendauerbrenner mit zwei Schauspielerinnen macht
  • KoblenzEin aufreibender Publikumsliebling: Was ein Bühnendauerbrenner mit zwei Schauspielerinnen macht

    Was bedeutet es, ein Werk über Jahre zu spielen? Zwei Schauspielerinnen des Koblenzer Theaters berichten aus dem Innenleben von David Mamets "Die Anarchistin".

    Sie streiten heftig, diskutieren, fallen einander immer wieder ins Wort. Genervt. Gereizt. Auf der einen Seite die mutmaßlich hinter Gittern geläuterte Terroristin Cathy, auf der anderen die Gutachterin Ann. ...

    Lesezeit für diesen Artikel (1084 Wörter): 4 Minuten, 42 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!