40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Detlev Schönauer: Kabarett in der Kapelle
  • Aus unserem Archiv
    Langweiler

    Detlev Schönauer: Kabarett in der Kapelle

    Detlev Schönauer ist "Meister der Dialekte". Nicht nur auf deutsch kann er in verschiedenen Zungen reden. Bekannt wurde er vor allem als französischer Bistrowirt Jacques. Nun tauscht er Bistro gegen Kapelle. Am 17. April präsentiert er sein Programm in der in der Kapelle des Klosterhotels Marienhöh.

    
Kabarettist Detlef Schönauer gibt ein Gastspiel in Langweiler.
    Kabarettist Detlef Schönauer gibt ein Gastspiel in Langweiler.

    Langweiler - Detlev Schönauer tritt auf Einladung des Heimat- und Kulturvereins Langweiler in der Kapelle des Klosterhotels Marienhöh auf. Der Kabarettist präsentiert sein Programm „Übergerascht“ mit einer Länge von zweimal 50 Minuten am Sonntag, 17. April, um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Bekannt wurde Schönauer mit seiner Rolle als französischer Bistrowirt Jacques.

    „Jacques’ Bistro“ stand zunächst im SR, ab 2003 präsentierte er „Spaß aus Mainz“ im SWR Fernsehen. Schönauer kann zwanzig deutsche Dialekte und Akzente nachahmen. Dafür wurde ihm von Hanns-Dieter Hüsch der Titel „Meister der Dialekte“ verliehen. Karten kosten 14 Euro im Vorverkauf und 16 Euro an der Abendkasse. Im Vorverkauf können die Karten bei Stephan Hahn, Tel. 06786/2768, gekauft werden. Die Verpflegung vor der Veranstaltung und während der Pause übernimmt das Klosterhotel Marienhöh. kb

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!