40.000

WiesbadenBrechts "Antigone" entdeckt die Langsamkeit

Bertolt Brechts Bearbeitung der "Antigone" von 1948 wird selten gegeben – die Neuproduktion am Wiesbadener Schauspiel punktet mit einer überragenden Darstellerin, krankt aber am Grundduktus der Umsetzung und den Schauspielmanierismen des mitspielenden Intendanten.

Von unserem Reporter Wolfgang M. Schmitt

Bertolt Brecht machte 1948 bei seiner Rückkehr aus dem amerikanischen Exil, bevor er sich in der DDR niederließ, Station am Stadttheater Chur, um dort seine ...

Lesezeit für diesen Artikel (537 Wörter): 2 Minuten, 20 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Kultur
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!