40.000

BerlinVon Lust und Laune treiben lassen: «Uns geht es gut»

dpa

Ziellos und wie verloren wandeln fünf Jugendliche einige Sommertage lang durch eine nicht zu identifizierende Stadt, versuchen Schulden einzutreiben, brechen in eine Villa ein und amüsieren sich auf einer Botox-Party.

In seinem Langfilmdebüt «Uns geht es gut» folgt Regisseur Henri Steinmetz, der unter anderem bei Michael Haneke in Wien studierte, dem Prinzip der Absurdität.

Dafür hat er ein großartiges Cast zusammengestellt, ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/starline/kino/filmstarts/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!