40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Filmstarts der Woche
  • » Top-Terrorist: «Carlos - Der Schakal»
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Top-Terrorist: «Carlos – Der Schakal»

    Regisseur Olivier Assayas erzählt die Geschichte des berühmt-berüchtigten Terroristen Carlos: Der 1949 in Venezuela geborene Ilich Ramírez Sánchez machte in den 1970er Jahren Schlagzeilen als weltweit gesuchter Terrorist.

    «Carlos - Der Schakal»
    Edgar Ramirez im Gespräch mit Regisseur Olivier Assayas während der Dreharbeiten in Halle (Saale).

    Ein Anschlag folgte dem nächsten, bis der Mann mit dem Decknamen Carlos schließlich von den Geheimdiensten in aller Welt gejagt wurde. Erst 1994 gelang es, den Mann mit den vielen Gesichtern gefangen zu nehmen. 1997 wurde er von einem Schwurgericht in Paris wegen der Ermordung von zwei Polizisten und einem Informanten im Jahr 1975 in Paris zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Film ist hervorragend besetzt mit Edgar Ramirez als Carlos und Nora von Waldstätten als seiner langjährigen Gefährtin.

    (Carlos - Der Schakal, Frankreich, Deutschland 2010, 140 Min., FSK ab 16, von Olivier Assayas, mit Edgar Ramirez, Nora von Waldstätten, Alexander Scheer, Christoph Bach)

    www.carlos-derfilm.de

    /starline/kino/filmstarts/
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!