40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Filmstarts der Woche
  • » Naomi Watts als Prinzessin Diana vor der Kamera
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Naomi Watts als Prinzessin Diana vor der Kamera

    Die australische Schauspielerin Naomi Watts verwandelt sich in Prinzessin Diana. Wie das US-Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtet, haben die Dreharbeiten zu dem Film «Caught In Flight» über die letzten Jahre von Lady Di auf dem Set in Kroatien begonnen.

    Naomi Watts
    Naomi Watts spielt Lady Di.
    Foto: epa - DPA

    Der deutsche Regisseur Oliver Hirschbiegel («Der Untergang») inszeniert den Streifen, der auch die angeblichen Liebschaften der 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben gekommenen «Prinzessin der Herzen» beleuchten soll. Das Filmblatt veröffentlichte ein Set-Foto, das Watts mit Dianas typischer Frisur in einem glänzenden Abendkleid vor jubelnden Fans zeigt. Wann der Film in die Kinos kommen sollen, ist noch nicht bekannt. Hirschbiegel hatte zunächst den US-amerikanischen Hollywood-Shootingstar Jessica Chastain für die Hauptrolle geplant. Die Verhandlungen waren jedoch gescheitert.

    Boulevard - Hollywood
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!