40.000

„Fünf Freunde“: Verbrecherjagd im Tal der Dinosaurier

Die „Fünf Freunde“ erwartet wieder ein Abenteuer. Dieses Mal verschlägt es die jungen Detektive in ein Tal, wo Dinosaurierknochen vergraben liegen sollen. Den Anstoß dazu gibt eine Autopanne.

Berlin (dpa). Die „Fünf Freunde“ gehen wieder auf Ganovenjagd: In einer verschlafenen Kleinstadt, in der sie wegen einer Autopanne mit ihrer Tante Fanny festsitzen, lernen die jungen Detektive Marty kennen.

Der ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/starline/kino/filmstarts/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!