40.000

HamburgDoku über Gangs in Lateinamerika: «La Vida Loca»

Der Dokumentarfilm von Regisseur Christian Poveda führt zu einer der gefährlichsten Gangs in Lateinamerika: der «Mara 18». Es ist eine Parallelgesellschaft in San Salvador, die nach ihren eigenen Regeln lebt, und gegen die die Polizei machtlos ist.

Einmal dort aufgenommen zu sein, bedeutet lebenslange Mitgliedschaft und vermeintlichen Schutz. Dass Povedas Werk kein Unterhaltungsfilm ist, wird nach den ersten Minuten deutlich. In dreijähriger Arbeit hat der in ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/starline/kino/filmstarts/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!