40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

«Die Legende von Aang» mit spektakulären Aufnahmen

dpa

Die Fantasy-Geschichte, für die zahlreiche spektakuläre Aufnahmen auf Grönland entstanden, basiert auf der animierten TV-Serie «Avatar – Der Herr der Elemente». Der Film «Die Legende von Aang» erzählt von dem zwölfjährigen Avatar-Krieger Aang (Noah Ringer).

«Die Legende von Aang»
Dev Patel, Nicola Peltz, Jackson Rathbone mit Regisseur M. Night Shyamalan (2.v.r.) in Berlin.

Als Herrscher der Elemente soll er eine Katastrophe abwenden. Zusammen mit anderen Verbündeten muss er sich dem Widersacher Prinz Zuko stellen. Allerdings gerät «Die Legende von Aang» dabei etwas hölzern und ohne überzeugenden Spannungsbogen. Dennoch soll das Werk Auftakt einer Trilogie mit vielen Spezialeffekten und kunstvollen Kampfszenen sein.

(Die Legende von Aang, USA 2010, 103 Min., FSK ab 6, von M. Night Shyamalan, mit Noah Ringer, Dev Patel, Nicola Peltz)

www.die-legende-von-aang.de

/starline/kino/filmstarts/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!