40.000

Berlin«Das Wochenende»: Schlink-Verfilmung mit Top-Besetzung

dpa

Die bewegte RAF-Vergangenheit eines gerade entlassenen Ex-Terroristen; die modernen Lebensentwürfe ehemaliger Weggefährten; die Vorwürfe eines vernachlässigten Sohnes: In Nina Grosses Interpretation einer Roman-Vorlage von Erfolgsautor Bernhard Schlink treffen Welten, Vorurteile und Generationen aufeinander.

Nach seiner Haft-Entlassung findet sich der einstige RAF-Kämpfer Jens schnell im Landhaus seiner Schwester wieder, wo er nicht nur willkommen geheißen wird.

Regisseurin Grosse («Feuerreiter») hat ihre Roman-Adaption mit bekannten Namen ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/starline/kino/filmstarts/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!