40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

«Das ganze Leben liegt vor dir»: In der Tretmühle

dpa

Mit viel Fleiß hat Marta (Isabella Ragonese, «Golden Door») ihr Philosophie-Studium bravourös abgeschlossen. Aber die Suche nach einer angemessenen Arbeitsstelle erweist sich als äußerst schwierig.

'Das ganze Leben liegt vor dir'
Maria (Isabella Ragonese) im Call-Center.

Deswegen willigt sie ein, als ihr Sonia (Micaela Ramazotti) einen Job in einem Call-Center vorschlägt. Die junge Sizilianerin ahnt nicht, auf was sie sich einlässt: Sie gerät in eine Tretmühle, in der einzig der Erfolg zählt. Schon morgens wird sie mit einer SMS aus dem Bett getrieben und darauf eingestimmt, immer schneller immer mehr zu arbeiten. Der Praxisschock sitzt tief, denn mit so einer Arbeitsphilosophie hat Marta nicht gerechnet. Paola Virzi («Tempo di uccidere») hat Regie geführt bei einer Komödie, die auf komische und groteske Art ein erfolgsbesessenes Italien widerspiegelt, das mit sonnigem Urlaubsflair rein gar nichts mehr zu tun hat.

(Das ganze Leben liegt vor dir, Italien 2008, 117 Min., FSK o. A., von Paolo Virzi, mit Isabella Ragonese, Micaela Ramazzotti, Sabrina Ferill)

www.dasganzelebenliegtvordir.de

Kinostarts
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!