40.000

Berlin«Anonymus»: Emmerich auf Shakespeares Spuren

dpa

Die Debatte ist nicht neu, aber der Zweifel bleibt: War William Shakespeare (1564-1616) wirklich der Verfasser von Weltliteratur wie «Romeo und Julia», «Wie es euch gefällt», «Julius Cäsar» und «Hamlet»?

Der deutsche Hollywoodregisseur Roland Emmerich schlägt sich in seinem Historien-Drama «Anonymus» auf die Seite jener Forscher, die in dem Adeligen Edward de Vere, Graf von Oxford, den wahren Verfasser ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/starline/kino/filmstarts/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!