40.000

Kommentar zur Mittelrheinbrücke: Es steht 3:1 gegen die Landesregierung

Allmählich müsste die Landesregierung ins Grübeln kommen. Nun ist das dritte Gutachten auf dem Markt, das ihre Position in Sachen Mittelrheinbrücke infrage stellt. Erst urteilte der Jurist Willy Spannowsky, dass es sich bei dem Bau um eine Landesbrücke handelt, was Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) vehement bestreitet.

Dann schlug der Rechnungshof die gleiche Richtung ein, wobei Behördenchef Klaus Behnke ein offenes Raumordnungsverfahren anregte, was laut Regierung unsinnig ist. Schließlich legte der unabhängige Wissenschaftliche Dienst des Landtags auf ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kommentar
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!