40.000

Ohne Angehörige würde die Pflege in Deutschland zusammenbrechen

Die Pflege alter und gebrechlicher Menschen ist immer noch die am meisten unterschätzte gesellschaftliche Herausforderung. Derzeit leben 2,6 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland. Dem Statistischen Bundesamt zufolge werden 71 Prozent davon zu Hause gepflegt.

Schon heute ist die Pflege von Angehörigen, Freunden oder Nachbarn für viele Menschen eine enorme Belastung. Sie löst ähnlichen Stress aus wie die Vereinbarkeit von Beruf und Fürsorge für kleine ...
Lesezeit für diesen Artikel (333 Wörter): 1 Minute, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kommentare aus Berlin
Meistgelesene Artikel