40.000

StockholmSchwedischer Leninpreis an Regisseur Andersson

Der Filmregisseur Roy Andersson (66) wird mit dem zweiten schwedischen Leninpreis für seine «Eigensinnigkeit» ausgezeichnet.

Der mit 100 000 Kronen (10 000 Euro) dotierte Preis wird seit dem letzten Jahr auf Initiative des Publizisten Jan Myrdal (82) für «Autoren und Künstler in der gesellschaftskritischen und aufrührerischen ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kino-News
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteur Kultur

Stefan Schalles

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!