40.000
  • Startseite
  • » Kino & TV
  • » Kinonews
  • » Neu auf DVD: Willem Dafoe ist «The Hunter»
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Neu auf DVD: Willem Dafoe ist «The Hunter»

    Willem Dafoe (57) glaubt, dass sein Gesicht sein größtes Kapital ist. «Ich habe ein sehr markantes Gesicht, aber es ist auch sehr flexibel, ein Gummigesicht», sagte er mal der Tageszeitung «New York Times».

    «The Hunter»
    Willem Dafoe verloren in der Wildnis.
    Foto: Matt Nettheim - DPA

    In dem jetzt auf DVD/Blu-ray erschienen australischen Thriller «The Hunter» (Ascot Elite) verrät dieses Gesicht große Anspannung, Traurigkeit und in seltenen Momenten auch Freude. Düster und bedrohlich ist die Grundstimmung in dem Film «The Hunter», in dem Willem Dafoe für einen Industrie-Konzern Jagd auf den tasmanischen Tiger macht.

    Eigentlich gilt dieses fleischfressende Beuteltier als ausgestorben, aber als mythisches Wesen lebt er weiter. Dennoch: Hin und wieder wird von Sichtungen des vielleicht letzten tasmanischen Tigers berichtet.

    Willkommen ist Martin David (Dafoe), der seine wahren Absichten verbirgt, in Tasmanien nicht. Abweisend und schroff wird er von den Einheimischen empfangen. Unterschlupf findet er in einem ziemlich heruntergekommenen Haus, in dem Lucy (Frances O'Connor) mit ihren beiden Kindern lebt. Ihr Mann wird seit Monaten vermisst, seine Spur verliert sich in der Wildnis.

    Es ist eine spektakuläre Natur, der Regisseur Daniel Nettheim eine Hauptrolle in seinem Thriller gibt. Wild, menschenfeindlich und leer ruft sie ein Gefühl der Bedrohung und des Verlorenseins hervor. Hier sucht Martin David nach dem vielleicht letzten tasmanischen Tigers. Doch er ist nicht allein...

    Es ist eine gefährliche Jagd, bei der Martin David vor allem zwei Fragen beschäftigen: Wird er Lucys Mann finden können? Und: Gibt es den tasmanischen Tiger wirklich noch? Fragen um Leben und Tod.

    Filmseite

    Kinonews
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!