40.000

Moskau«Monumentaler» Michalkow-Film angekündigt

dpa

Der russische Starregisseur Nikita Michalkow hat die mit Spannung erwartete Fortsetzung seines Oscar-prämierten Films «Die Sonne, die uns täuscht» (1994) für den 9. Mai 2010 angekündigt.

Der 64-Jährige sehe den 65. Jahrestag des europäischen Endes des Zweiten Weltkriegs als würdigen Rahmen für die mit angeblich 40 Millionen Euro teuerste Produktion der russischen Filmgeschichte. Das berichteten ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!