40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Michael Fassbender wird in «Frank» zum Rockband-Leader

dpa

Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender (35) will als exzentrischer Rockstar für Lacher sorgen. Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtete, hat er gemeinsam mit seinem irischen Kollegen Domhnall Gleeson (29) für die Komödie «Frank» zugesagt.

Michael Fassbender
Michael Fassbender ist gefragt.
Foto: Maurizio Gambarini – DPA

Fassbender wird einen mysteriösen Bandleader namens Frank spielen. Gleeson mimt einen jungen Musiker, der sich völlig übernimmt, als er bei Franks Band einsteigt. Die Dreharbeiten unter der Regie von Lenny Abrahamson («Garage») sollen Ende des Jahres anlaufen.

Fassbender, der mit dem Sci-Fi-Thriller «Prometheus – Dunkle Zeichen» in den Kinos zu sehen ist, steht jetzt noch für Ridley Scotts «The Counselor» in London vor der Kamera. In dem Thriller nach dem Drehbuch von Bestseller-Autor Cormac McCarthy («No Country For Old Man») spielt Fassbender einen erfolgreichen Anwalt, der sich immer mehr in Drogengeschäfte verstrickt.

Gleeson ist ab Dezember in dem Kostümstreifen «Anna Karenina» an der Seite von Keira Knightley und Jude Law auf der Leinwand zu sehen. Der Sohn von Schauspieler Brendan Gleeson hatte kleine Rollen in den beiden «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes»-Filmen.

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!