40.000
Aus unserem Archiv

«Mary Poppins»-Komponist Sherman gestorben

New York/London (dpa) – Sein wohl größter Erfolg war «Supercalifragilisticexpialigetisch»: Robert Sherman, der mit seinem Bruder Richard die Musik für viele Disney-Klassiker schrieb, ist tot. Der Komponist starb nach Angaben der «Los Angeles Times» vom Dienstag am Montag in London. Er wurde 86 Jahre alt.

Der größte Erfolg der Brüder war die Filmmusik zu «Mary Poppins» mit «Chim Chim Cheree», «Willst Du diese Stellung haben» («The Perfect Nanny»), «Täglich schon früh» («Feed the Birds») und eben «Supercalifragilisticexpialigetisch».

Sherman wurde als Kind russisch-jüdischer Einwanderer geboren, sein Vater war selbst ein erfolgreicher Komponist. Die Arztrechnung für seine Geburt wurde angeblich mit den Tantiemen bezahlt, die gerade für den damaligen Gassenhauer «Save Your Sorrow For Tomorrow» («Hebe Dir Deine Sorgen für morgen auf») angekommen waren. Als 17-Jähriger zog Robert Sherman in den Krieg und gehörte zu den Befreiern des Konzentrationslagers Dachau. Während des Krieges entwickelte er auch eine Leidenschaft für England.

Zurück in den USA, schrieb er mit seinem Bruder einige erfolgreiche Songs, so dass Walt Disney auf beide aufmerksam wurde. Ihr Lied «It's A Small World» wird heute noch dutzendfach in mehreren Sprachen in den Disney-Vergnügungsparks auf aller Welt gespielt. 1965 folgte dann der größte Erfolg, für «Mary Poppins» bekamen die Brüder zwei Oscars.

Zu den Filmen, die sie mit ihrer Musik berühmt machten, gehören «Das Dschungelbuch», «Aristocats», «Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh» und auch der Realfilm «Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt». Außerhalb des Disney-Imperiums schufen sie zum Beispiel die Musik zum Roald-Dahl-Film «Tschitti Tschitti Bäng Bäng».

Robert Sherman lebte die letzten Jahre seines Lebens in seiner Wahlheimat England. Sein Bruder Richard (83) lebt nach wie vor in Kalifornien. Beide haben bis zuletzt, auch über die große Distanz, zusammengearbeitet.

Website der Brüder

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!