40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Kodak Theatre wird zum Hollywood & Highland Center

dpa

Das Kodak Theatre ist passé, die Oscars werden in diesem Jahr im Hollywood & Highland Center verliehen. Das Gebäude, in dem alljährlich die begehrten Statuetten vergeben werden, erhielt kurz vor der 84. Verleihung am Sonntag einen neuen Namen.

Kodak Theatre in Los Angeles
Das Kodak Theatre in Hollywood wurde umbenannt.
Foto: Uli Deck – DPA

Das bestätigte der Präsident der Academy, Tom Sherak, dem Sender ABC7 am Dienstag in Los Angeles. Ein New Yorker Konkursgericht hatte dem insolventen Kamera- und Filmhersteller Eastman Kodak vor knapp einer Woche zugestanden, aus einem Werbevertrag auszusteigen, der das Unternehmen laut ABC7 3,5 Millionen Dollar (2,6 Millionen Euro) im Jahr kosten soll.

«Es wird nun "live aus dem Hollywood & Highland Center in Hollywood, Kalifornien", heißen. Das ist die Anweisung des Vermieters und daran halten wir uns», sagte Sherak im TV-Interview. Der Entertainmentkomplex Hollywood & Highland Center, dem neben dem früheren Kodak Theatre unter anderem auch das Grauman's Chinese Theatre und eine große Mall angehören, wurde 2011 eröffnet. Ob die am Gebäude angebrachten Schilder von Kodak noch vor den Oscars am Sonntag abmontiert werden, sagte Sherak nicht.

Die Academy Awards werden in diesem Jahr zum 84. Mal verliehen. Aus Deutschland geht Regisseur Wim Wenders mit der 3D-Dokumentation «Pina» ins Rennen. Der Hamburger Nachwuchsregisseur Max Zähle ist für den Kurzfilm «Raju» nominiert. Die Münchner Kostümbildnerin Lisy Christl könnte für ihre Arbeit an Roland Emmerichs Shakespeare-Film «Anonymus» ihren ersten Oscar in Empfang nehmen. Auch die deutschen Produzenten des polnischen Kriegsfilms «In Darkness» von Regisseurin Agnieszka Holland hoffen in Hollywood auf Gold.

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!