40.000
Aus unserem Archiv
Prag

Filmfestival Karlsbad beginnt

dpa

Das 45. Internationale Filmfestival Karlovy Vary im tschechischen Karlsbad hat am Freitag begonnen. Zwölf Filme konkurrieren in der Hauptkategorie des Festivals um den renommierten Kristallglobus, darunter «Hitler in Hollywood» des Belgiers Frederic Sojcher.

Die siebenköpfige Jury wird von Ron Yerxa geleitet. Das neuntägige Festival zeigt 204 Filme in 24 Kategorien. Im Hauptwettbewerb befindet sich kein deutscher Film. Karlsbad erwartet an Stars unter anderem den britischen Schauspieler Jude Law (37).

In der Kategorie «East of the West» läuft der deutsch-albanische Film «Der Albaner» von Johannes Naber. Das Drama um einen Albaner, der in Berlin das große Geld verdienen will und dabei auf die schiefe Bahn gerät, hat erst vor einigen Tagen beim Internationalen Filmfestival in Moskau Preise abgeräumt.

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!