40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Felix Rösch gewinnt Preis beim Talent Campus

dpa

Der deutsche Komponist Felix Rösch hat beim 9. Berlinale Talent Campus den «Score Competition» gewonnen. Rösch überzeugte die Jury mit seiner Neuvertonung eines Ausschnitts aus dem Film «Little Red» von Eva Pervolovici. Der Preis besteht aus einer Reise zu Soundstudios in Los Angeles.

Bei der Nachwuchsreihe der Filmfestspiele waren dieses Jahr Wim Wenders, Rafi Pitts, Isabella Rossellini, Harry Belafonte, Henning Mankell, Kerry Fox und Ralph Fiennes zu Gast, wie die Veranstalter zum Abschluss berichteten.

Berlinale

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!