40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Emile Hirsch wagt sich an «The Darkest Hour»

Emile Hirsch («Into The Wild») hat die Hauptrolle in einem gruseligen Science-Fiction-Thriller erhalten. Dem US-Branchenblatt «Variety» zufolge dreht sich «The Darkest Hour» um eine Gruppe Jugendlicher in Russland, die nach der Invasion von Aliens ums Überleben kämpfen.

Emile Hirsch
Emile Hirsch will sich gruseln.

Chris Gorak («Right at Your Door») will den apokalyptischen Stoff inszenieren. Die Dreharbeiten sollen im Juni in Moskau beginnen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Leslie Bohem und Jon Spaihts. Hirsch, der zuletzt in der Woodstock-Komödie «Taking Woodstock» zu sehen war, erhält in dem Thriller mit Olivia Thirlby («What Goes Up») weibliche Verstärkung.

Neues aus Hollywood
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!