40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

«Batman 3» kommt im Juli 2012 in die Kinos

dpa

«Batman»-Fans können sich auf Juli 2012 freuen: Das Studio Warner Bros. hat den US-Start des dritten «Batman»-Films für den 20. Juli des übernächsten Jahres angekündigt, berichtete das US-Branchenblatt «Variety» am Montag.

Der Nachfolger von «Batman Begins» und «The Dark Knight» hat noch keinen offiziellen Titel. Fest steht aber, dass Christopher Nolan wieder als Regisseur an Bord ist. Sein Bruder Jonathan Nolan und David Goyer würden derzeit an dem Skript arbeiten, hieß es weiter. Christopher Nolan und Goyer hatten sich 2005 bereits das Drehbuch für «Batman Begins» ausgedacht, alle drei arbeiteten 2008 zusammen an dem Blockbuster-Hit «The Dark Knight». Heath Ledger erhielt 2009 posthum den Nebenrollen-Oscar für seinen Auftritt als Joker.

Nolan ist derzeit noch mit dem Science-Fiction-Thriller «Inception» beschäftigt, der Mitte Juli in den US-Kinos anläuft. «Batman 3» muss im Juli 2012 gegen starke Konkurrenz an den Kinokassen ankämpfen. In den Wochen zuvor gehen mit «The Avengers» und «Spider-Man» weitere Comic-Verfilmungen an den Start. Zudem laufen die Spiele-Adaption «Battleship» und eine weitere «Star Trek»-Folge an.

Kinonews
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!