40.000

„Ghost Stories“: Episoden-Horror alter britischer Schule

Zunächst war er weltweit auf Theaterbühnen ein Erfolg, jetzt sorgt der britische Episodengrusel „Ghost Stories“ in deutschen Kinos für Gänsehaut.

Berlin (dpa). Großbritannien hat eine lange Tradition der Horror-Episodenfilme. Klassiker des Genres drehte etwa die Produktionsfirma Amicus Productions in den 1960er Jahren unter Titeln wie „Die Todeskarten des Dr. Schreck“ ...

Lesezeit für diesen Artikel (429 Wörter): 1 Minute, 51 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/starline/kino/filmbesprechung/
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!