40.000
Aus unserem Archiv
Vilamoura

Turnier in Portugal auf drei Runden verkürzt

dpa

Wegen anhaltenden Regens werden die Golfprofis bei den Portugal Masters nur drei statt vier Runden absolvieren. Das Turnier der European Tour wurde verkürzt, weil die zweite Runde erst am Abend gestartet werden konnte.

Verwässert
Starker Regen ließ in Portugal kein faires Spiel zu.
Foto: LUIS FORRA – DPA

Das teilten die Organisatoren via Twitter mit. Bei schwierigen Witterungsbedingungen war bereits die Auftaktrunde am Donnerstag abgebrochen worden, mehrere Akteure konnte diese erst am Freitag beenden.

Die zweite Runde sollte am frühen Samstagmorgen fortgesetzt werden. Mit einer 61er Runde auf dem Par-71-Kurs übernahm der Franzose Alexander Levy bei insgesamt 124 Schlägen die Führung. Drei Schläge dahinter liegt der Belgier Nicolas Colsaerts, der auf seiner zweiten Runde noch zwei Löcher zu absolvieren hat.

Tweet European Tour

Golf News
Meistgelesene Artikel