40.000
  • Startseite
  • » Presidents Cup: US-Golfer erhöhen Führung auf 8:2
  • Presidents Cup: US-Golfer erhöhen Führung auf 8:2

    Jersey City (dpa) - Die besten Golfer der USA haben nach dem zweiten Tag des Presidents Cups den Vorsprung ausgebaut. Die Titelverteidiger aus den Vereinigten Staaten erhöhten ihre Führung beim Teamwettbewerb in Jersey City im US-Staat New Jersey gegen die Weltauswahl - ohne Europa - auf 8:2.

    Die US-Golfer konnten am Freitag vier der fünf Vierer-Duelle für sich entscheiden. Für den deutlichsten Erfolg im Liberty National Golf Club sorgte das US-Duo Charley Hoffman/Kevin Chappell. Sie besiegten Charl Schwartzel (Südafrika) und Anirban ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Golf News
    Meistgelesene Artikel