40.000
  • Startseite
  • » Kieffer zum Start in Dubai ein Schlag unter Par
  • Aus unserem Archiv
    Dubai

    Kieffer zum Start in Dubai ein Schlag unter Par

    Die deutschen Golfprofis Maximilian Kieffer und Marcel Siem sind mit soliden Leistungen in die Dubai Desert Classic gestartet.

    Solide
    Maximilian Kieffer benötigte am Persischen Golf 71 Schläge.
    Foto: Ali Haider - DPA

    Der 23-jährige Kieffer aus Düsseldorf benötigte bei dem mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Turnier am Persischen Golf 71 Schläge und lag damit auf dem geteilten 52. Platz. Der 33 Jahre alte Ratinger Siem spielte Platzstandard auf dem Par-72-Platz in der Wüste und rangiert auf dem 69. Rang.

    Die Führung übernahm der ehemalige Weltranglisten-Erste Rory McIlroy mit nur 63 Schlägen. Mit einem Eagle und sieben Birdies gelang dem Nordiren die niedrigste Runde auf der Europa-Tour seit mehr als drei Jahren. Zwei Versuche mehr benötigte der Italiener Edoardo Molinari.

    McIlroys Flightpartner Tiger Woods benötigte sogar fünf Schläge mehr. Die Nummer eins der Welt aus den USA war deutlich besser in Form als in der vergangenen Woche, als er nach einer 79er Runde bei der Farmers Insurance Open den Cut verpasst hatte. Deutschlands bester Golfer Martin Kaymer schlägt in dieser Woche beim PGA-Turnier in Scottsdale/Arizona ab.

    Leaderboard

    Golf News
    Meistgelesene Artikel