40.000

RomItalien bewirbt sich auch für Ryder Cup 2022

dpa

Der Deutsche Golf-Verband bekommt weitere Konkurrenz für die Ausrichtung des Ryder Cups 2022. Italien will sich mit dem Marco Simone Club in der Nähe von Rom bewerben. Der Golfplatz war bereits 1994 Austragungsort der Italian Open.

Neben Italien haben sechs weitere Länder Interesse an der Ausrichtung des Kontinentalvergleichs: Österreich, Dänemark, Portugal, Spanien und die Türkei. In Deutschland haben München, Berlin und Hamburg bisher den Hut in ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Golf News
Meistgelesene Artikel