40.000

HonoluluGolfprofi Palmer gewinnt Sony Open auf Hawaii

dpa

US-Golfprofi Ryan Palmer hat die Sony Open in Honolulu auf Hawaii gewonnen. Der 33 Jahre alte Texaner setzte sich bei dem mit 5,5 Millionen Dollar dotierten US-PGA-Turnier im Wailae Country Club nach vier Runden mit 265 Schlägen vor dem Australier Robert Allenby (266) durch.

Für seinen dritten Titel auf der PGA-Tour erhält Palmer 990 000 Dollar. Auf dem Par 70-Kurs belegte der Amerikaner Steve Stricker Platz drei (267). Deutsche Profis waren ebenso wenig am Start ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Golf News
Meistgelesene Artikel