40.000

KohlerDie vier Major-Turniere im Golf

Die vier sogenannten Majors sind im Golfsport das Maß der Dinge. Alle vier Turniere werden jährlich ausgetragen. Ein Sieg bei einem der Grand-Slam-Wettbewerbe verspricht neben einem immensen Preisgeld vor allem auch höchstes Prestige. Drei der vier Turniere finden in den USA statt. Einziger Wettstreit auf europäischem Boden ist die Open Championship, die seit 1860 wechselweise auf 9 Plätzen in Schottland und England gespielt wird.

Als erstes Turnier steht traditionell im April das Masters (seit 1934) in Augusta auf dem Programm. Die Teilnehmer dafür werden eingeladen oder qualifizieren sich wie bei den übrigen auch über ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Golf News
Meistgelesene Artikel