40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Deutsche Bewerbung für Ryder Cup 2018 eingereicht

dpa

Deutschland hat bei der Bewerbung um den Ryder Cup 2018 die nächste Hürde genommen.

Die RC Deutschland GmbH hat bei der Ryder Cup Europe LLP in London pünktlich die offiziellen Bewerbungsunterlagen für die Austragung des prestigeträchtigen Golf-Vergleichs zwischen Europa und den USA eingereicht. Die Unterlagen umfassen rund 400 Seiten mit detaillierten Antworten.

Am 11. und 12. Mai wird eine Bewerbungskommission der RC Europe LLP mit Ryder-Cup-Direktor Richard Hills an der Spitze nach Deutschland kommen, um sich im bayerischen Neuburg einen Eindruck von der geplanten Golf-Anlage zu verschaffen. Die Entscheidung, wer den Ryder Cup in acht Jahren austragen wird, fällt im Frühjahr 2011.

Golf News
Meistgelesene Artikel