40.000
  • Startseite
  • » Comebacks am Lake Louise: Vonn stark, Woods schmerzfrei
  • Aus unserem Archiv
    Lake Louise

    Comebacks am Lake Louise: Vonn stark, Woods schmerzfrei

    Das Ski-Paradies am Lake Louise in Kanadas Provinz Alberta und das Golf-Mekka am kleinen Lake Louise im Herzen Floridas liegen rund 4600 Kilometer auseinander. Für das Glamourpaar des US-Sports, Lindsey Vonn und Tiger Woods, hatten die beiden Seen eine ganz besondere Bedeutung.

    Glamourpaar
    Beim gemeinsamen Comeback an verschiedenen Orten: Lindsey Vonn (l) und Tiger Woods.
    Foto: Jean-Christophe Bott - DPA

    Beides waren die Orte, an denen die Sportler gleichzeitig ihr Comeback gaben. Allerdings mit höchst unterschiedlichen Erfolgen. Während die 30 Jahre alte Abfahrts-Olympiasiegerin von 2010 in den drei Weltcuprennen mit einem Sieg, einem zweiten und einem achten Platz eine sensationelle Rückkehr in den alpinen Ski-Zirkus feierte, war ihr acht Jahre älterer Freund froh, dass er den Ball schmerzfrei über die Fairways des Isleworth Golf & Country Clubs jagen konnte. Mehr als der geteilte 17. und letzte Platz sprang für Woods bei seinem eigenen Turnier nicht heraus. «Ich habe teilgenommen und Linds hat gewonnen», scherzte der 14-malige Majorsieger via Twitter.

    Über Monate hatte sich die Lebensgemeinschaft Vonn/Woods in der Reha gemeinsam gequält und gepusht - die Skirennfahrerin mit ihren zwei Kreuzbandrissen und der Golfspieler mit seinem lädierten Rücken. «Ich bin so happy für Lindsey», kommentierte Woods die Leistung seiner Liebsten. «Die harte Arbeit hat sich ausgezahlt.»

    Tweet von Tiger Woods

    Golf News
    Meistgelesene Artikel