40.000
  • Startseite
  • » British Masters: Kaymer fällt am zweiten Tag zurück
  • Aus unserem Archiv

    British Masters: Kaymer fällt am zweiten Tag zurück

    Newcastle upon Tyne (dpa) – Golfprofi Martin Kaymer hat am zweiten Tag des British Masters in Newcastle upon Tyne deutlich an Boden auf die Spitze verloren. Der zweimalige Major-Sieger aus Mettmann spielte nur eine mäßigen 71er Runde und liegt nur noch auf dem geteilten 35. Rang.

    British Masters
    Die British Masters werden 2017 im Close House Golf Club in Newcastle ausgetragen.
    Foto: Owen Humpfreys – dpa

    Am Vortag war Kaymer mit 66 Schlägen gut gestartet und hatte sich den aussichtsreichen 13. Platz erkämpft. Der Münchener Florian Fritsch liegt beim mit drei Millionen Pfund (3,42 Millionen Euro) dotierten Europa-Tour-Event mit insgesamt 134 Schlägen auf dem geteilten zehnten Rang. Die Führung auf dem Par-70-Kurs des Close House Golf Clubs übernahm der Engländer Tyrrell (128), der am zweiten Tag eine 65er Runde ablieferte.

    Leaderboard

    Golf News
    Meistgelesene Artikel