40.000
Aus unserem Archiv
Saitama

Südkorea gewinnt WM-Test gegen Japan 2:0

Südkoreas Fußball-Nationalmannschaft hat sich mit einem 2:0-Testspielsieg in Japan ins WM-Trainingslager nach Österreich verabschiedet.

Mittelfeldspieler Park Ji-Sung von Manchester United hatte die «Taeguk Warriors» in Saitama bereits in der 6. Minute in Führung gebracht. In der Schlussminute stellte Park Chu-Young vom AS Monaco per Strafstoß den Sieg sicher. Schon vor der Partie hatte Südkoreas Coach Huh Jung-Moo seinen vorläufigen WM-Kader um vier Spieler auf 26 Profis reduziert. Weiter mit dabei ist der Freiburger Du-Ri Cha.

Südkorea spielt bei der Weltmeisterschaft in Südafrika in Gruppe B zunächst gegen Otto Rehhagels Griechen. Danach folgen die Partien gegen Titel-Mitfavorit Argentinien und gegen Nigeria. Japan bekommt es in der Gruppe E mit Kamerun, den Niederlanden und Dänemark zu tun.

Fußball-WM Vorrunde Gruppe B News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker