40.000

MoskauQueiroz „zuversichtlich“ für Einsatz von Dejagah & Co.

Der Iran rechnet für sein erstes Vorrundenspiel bei der Fußball-WM in Russland gegen Marokko mit dem Einsatz mehrerer zuletzt angeschlagener Spieler.

„Wir haben einige Verletzungssorgen, sind aber zuversichtlich, dass alle Spieler bis Freitag fit sind“, sagte der Nationaltrainer Carlos Queiroz im Trainingscamp nahe Moskau. Zuletzt war Stürmer Mehdi Taremi beim 1:0 ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-WM Vorrunde Gruppe B News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach