40.000
  • Startseite
  • » Vorrunde News
  • » Mageres 0:0 von Nigeria im Test gegen Saudi-Arabien
  • Aus unserem Archiv
    Wattens

    Mageres 0:0 von Nigeria im Test gegen Saudi-Arabien

    Nigeria musste im Test-Länderspiel gegen Saudi-Arabien mit einem mageren 0:0 zufrieden sein. Der afrikanische WM-Teilnehmer zeigte im Alpenstadion von Wattens in Österreich eine schwache Leistung und war mit der Nullnummer noch gut bedient. Saudi-Arabien hatte die besseren Chancen.

    Nigerias schwedischer Coach Lars Lagerbäck setzte auch zwei Profis aus der Fußball-Bundesliga ein. Doch weder Chinedu Obasi (Hoffenheim), der nach 65 Minuten ausgewechselt wurde, noch der eingewechselte Stürmer Obafemi Martins (Wolfsburg) konnten dem Spiel der «Super Eagles» Schwung verleihen.

    Fußball-WM Vorrunde Gruppe B News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach