40.000
  • Startseite
  • » Vorrunde News
  • » Hintergrund: Das WM-Abschneiden Italiens
  • Aus unserem Archiv
    Johannesburg

    Hintergrund: Das WM-Abschneiden Italiens

    Erstmals seit 1974 in Deutschland ist Italien wieder in der Vorrunde einer Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden.

    Erschütternd
    Die Italiener Fabio Cannavaro (l) und Fabio Quagliarella haben Mühe die Fassung zu bewahren.

    Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert das Abschneiden des vierfachen Champions, der als Titelverteidiger beim Turnier in Südafrika als siegloser Letzter der Gruppe F noch hinter Außenseiter Neuseeland die Heimreise antreten muss.

    JahrAbschneiden
    1930nicht teilgenommen
    1934Weltmeister
    1938Weltmeister
    1950Vorrunde
    1954Vorrunde
    1958nicht qualifiziert
    1962Vorrunde
    1966Vorrunde
    1970Zweiter
    1974Vorrunde
    1978Vierter
    1982Weltmeister
    1986Achtelfinale
    1990Dritter
    1994Zweiter
    1998Viertelfinale
    2002Achtelfinale
    2006Weltmeister
    2010Vorrunde

    Fußball-WM Vorrunde Gruppe F News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker