40.000

St. PetersburgBelgien mit zwei Änderungen, England mit fünf

dpa

Belgiens Trainer Roberto Martínez hat vor dem WM-Spiel um Platz drei Wort gehalten und bis auf eine Ausnahme seine bestmögliche Elf aufgeboten.

Gegenüber dem 0:1 im Halbfinale gegen Frankreich gab es nur zwei Änderungen: Der gegen die Franzosen gesperrte Thomas Meunier kehrt zurück und ersetzt Moussa Dembelé, Marouane Fellaini erhält als einziger ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Finalrunde News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker