40.000

EppanFIFA warnt vor Masern - DFB-Arzt: Spieler «immun»

dpa

Der Weltfußballverband hat die 32 teilnehmenden Nationen kurz vor dem WM-Start vor einer in Südafrika grassierenden Masern-Epidemie gewarnt. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte schon vor der FIFA-Mitteilung reagiert und den Impfschutz aller Spieler überprüft.

«Wir haben alle Spieler auf Antikörper getestet und niemanden impfen müssen, weil alle immun sind», sagte Mannschaftsarzt Tim Meyer der Nachrichtenagentur dpa im Trainingslager des DFB-Teams in Südtirol. Eine Masern-Erkrankung ...

Lesezeit für diesen Artikel (273 Wörter): 1 Minute, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-WM Deutsches Team News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker