40.000

Redaktionsgespräch: Trittin hat ein Herz für den Mittelstand

Rheinland-Pfalz/Berlin – Der Spitzenkandidat der Grünen, Jürgen Trittin, wehrt sich gegen die Kritik, dass die Grünen eine mittelstandsfeindliche Politik wollen. Experten hätten ermittelt, dass die Vermögensabgabe „kein Hindernis für Investition ist“.

Was ist der schwarz-gelben Regierung gelungen? Zum Glück wenig. Sie hatte die Laufzeiten von Atomkraftwerken verlängert und musste dies auf unseren Druck hin wieder zurücknehmen und gezwungenermaßen die Energiewende fortführen. Das ...
Lesezeit für diesen Artikel (1430 Wörter): 6 Minuten, 13 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wahl 2013
Meistgelesene Artikel
Bundestagswahl 2013
<h1 style=color:red>! Ihr Browser unterst&uuml;tzt keine iFrames !</h1><br><br>Sie k&ouml;nnen die externe Seite jedoch direkt aufrufen &uuml;ber: <a target="_blank" href="http://cf.datawrapper.de/FNJNn/1/">http://cf.datawrapper.de/FNJNn/1/</a>
Bundestagswahl 2013
<h1 style=color:red>! Ihr Browser unterst&uuml;tzt keine iFrames !</h1><br><br>Sie k&ouml;nnen die externe Seite jedoch direkt aufrufen &uuml;ber: <a target="_blank" href="http://cf.datawrapper.de/YkErg/2/">http://cf.datawrapper.de/YkErg/2/</a>
abgeordnetenwatch.de

Im Focus:

Wahlen

und

Wählbare