40.000

Polizei ermittelt weiter nach Bombendrohungen (August 2011)

Bad Kreuznach/Mainz – Am Dienstagabend soll der Bad Kreuznacher Jahrmarkt unter großer Polizeipräsenz zu Ende gehen. Anonyme Anrufer hatten mit Bombenexplosionen gedroht.

"Wir gehen davon aus, dass die beiden Taten zusammenhängen", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Mainz. Ob hinter den Drohanrufen ein oder mehrere Täter steckten, war zunächst unklar. Der Rummel ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Weitere Artikel
Meistgelesene Artikel