40.000

HerdorfGeheimnisvoller Silbersee

Eigentlich muss man sich direkt an das Ufer setzen und in das glasklare Wasser blicken. Bis auf vier, vielleicht fünf Meter Tiefe kann man den Silbersee ergründen und zusehen, wie sich das Gras in der sanften Strömung wiegt. Vielleicht würden sich am Uferrand sogar ein paar Waschbären dazugesellen.

Von Dietmar Telser

Auch die wurden hier schon gesehen. Der Silbersee, versteckt zwischen dichtem Eichen- und Birkenwald im Naturschutzgebiet Mahlscheid bei Herdorf, ist eines der am schlechtesten gehüteten Geheimnisse der Region.

Im ...

Lesezeit für diesen Artikel (251 Wörter): 1 Minute, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

303 magische Orte
Meistgelesene Artikel