40.000

SiegburgFremdartige Gerüche und Musik aus alter Zeit

In der Adventszeit scheint der Siegburger Marktplatz in der Zeit zurück zu reisen. Bereits seit einigen Jahren fühlen sich die Besucher des mittelalterlichen Weihnachtsmarktes unter dem Motto "Kramer, Zunft und Kurtz-weyl" in die Zeit vom 6. bis 15. Jahrhundert versetzt.

Von Oliver Treptow Dabei verzichten die Handwerksmeister, Kauf- und Spielleute auf Strom - Kerzen und Feuer beleuchten den Markt - und sind der Zeit entsprechend gewandet. Der Sprung in die Historie ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

303 magische Orte
Meistgelesene Artikel