Mainz

VdK: Kreisverband distanziert sich von Peifer

Die Luft für den Vorsitzenden des VdK-Landesverbands Rheinland-Pfalz, Andreas Peifer, wird immer dünner. Nachdem die Mainzer Rhein-Zeitung über die fragwürdigen Geschäfte des Vorsitzenden berichtet hatte, geht der VdK-Kreisverband Mainz-Bingen klar auf Distanz. Der Landesverband hat für diesen Mittwoch eine Krisensitzung anberaumt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net