3:1 gegen Eintracht Frankfurt

Ohne Glanz und Götze: BVB übernimmt Tabellenführung

Borussia Dortmund schafft den Kurz-Zeit-Sprung an die Tabellenspitze. Von robusten, aber offensiv zu braven Frankfurtern wird der BVB nicht sonderlich gefordert. Der einstige WM-Held Mario Götze sieht das Spiel wieder nur von der Ersatzbank.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net