Bratislava

Millionär Kiska gewinnt slowakische Präsidentschaftswahl

Der parteilose Unternehmer und Politneuling Andrej Kiska wird für die nächsten fünf Jahre Präsident der Slowakei. Nach dem offiziellen Ergebnis gewann der 51-Jährige die Stichwahl gegen Ministerpräsident Robert Fico überraschend klar mit 59,4 Prozent der Wählerstimmen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net