Wiesbaden

Mehr Tote und Verletzte auf deutschen Straßen

Auf Deutschlands Straßen hat es im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich mehr Tote und Verletzte gegeben. Gleichzeitig wurden aber weniger Unfälle als im Vorjahreszeitraum gezählt. Insgesamt starben 1809 Menschen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag berichtete.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net