Pristina

Koalitionsregierung im Kosovo geplatzt

Die Koalitionsregierung im Kosovo ist überraschend geplatzt. «Von Montag an zieht sich die LDK aus der Regierung zurück», heißt es in einer am Samstag in Pristina veröffentlichten Erklärung ihres Vorsitzenden Fatmir Sejdiu. Seine Partei werde alle ihre Minister abberufen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net